... und Lernen macht doch Spaß!
... und Lernen macht doch Spaß!

Veröffentlichungen

Interkulturelles Management" , Lerneinheit 1-3, Fachhochschule Südwestfalen, 2011.

Fang an, du musst alles wissen!“ in: Begabt - Begabend - Verausgabt? CD-Rom, ÖZBF, 2009.

Twice exceptional - in doppelter Hinsicht außergewöhnlich: Ein Plädoyer für eine andere Perspektive“, in: Journal für Begabtenförderung“, 2/2007, 17-26.

Didaktische Handreichungen für Lehrende“, Fachhochschule Hagen, 2004.

Build your own business - English for special purposes“, Köln, Hagen, 2003.

Sprachtraining - stellen sich uns neue Herausforderungen?“, in: Third International Conference for Research in European Studies, Voneshta Voda, Veliko Turnovo, 2000.

Technisches- und Wirtschaftsenglisch“, Lerneinheit 1-3, Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung, 2000/2011.

Vorträge und Workshops

Workshop im Rahmen des 7. Echa-Tages „Twice exceptional: doppelt aussergewöhnliche Kinder - Wer bin ich / das eigene Profil erkennen, lernen, die eigenen Stärken zu sehen“, Münster 2016

 

Workshop im Rahmen des LiF Studientages Selbstreguliertes Lernen, George betts' Autonomous Learner Model: Das Modell des eigenverantwortlichen Lernens, Münster 2016.

 

Vortrag „Intelligenz, Leistung und Begabung im Spiegel der Kulturen“, Münster, 2015.

Workshop „Intelligenz, Leistung und Begabung im Spiegel der Kulturen“, Münster, 2014.

Vortrag „Fang an, du musst alles wissen!“, Salzburg, 2008.

Workshop „Wie lassen sich die Ergebnisse der Gehirnforschung in die Methodik und Didaktik des Unterrichts umsetzen?“ Kongress Münster, 2006.

Workshop „Die Rolle von Peers in der Hochbegabtenförderung“, Kongress Münster, 2004.

Vortrag mit Diskussion „ALM – Autonomous Learner Model – das Modell des eigenverantwortlichen Lernens“, St. Pölten, 2003.

Workshop „Die Theorie der Multiplen Intelligenzen“, Innsbruck, 2002.

Vortrag „Sprachtraining - stellen sich uns neue Herausforderungen?“, Third International Conference for Research in European Studies, Voneshta Voda, Veliko Turnovo, Bulgarien, 2000.

Vortrag „Developing a New Business Venture: An Integrated Approach“, Verlag Neuer Merkur, München, 1999.

Vortrag „Der Einfluss neuerer Ergebnisse der Hirnforschung auf einen handlungsorientierten Sprachunterricht“, Tempus/Tacis Projekt, Universität Grenoble, 1998.

Vortrag für die DGHK Didacta Düsseldorf, 1995.

Druckversion Druckversion | Sitemap
TR.E.N.D.-Institut * Emmerich-Elten * Impressum | Datenschutz